Gerald bloggt.

Ein Blog – was sonst?

Rosalienkapelle

Sooo schön

Burg-Forchtenstein-November-2020-2

In der letzten Zeit bin ich kaum dazugekommen, hier ein paar Bilder hochzuladen. Sehr viel zu tun! Vor Weihnachten “brummt das Geschäft”, und ich verbringe sehr viel Zeit am Mac. Aber ein Foto habe ich in meiner bescheidenen Freizeit gemacht, das will ich herzeigen!

Zu sehen – wieder einmal – die Burg Forchtenstein, fotografiert von unserem Lieblingsplatzerl. Die Sonne versinkt gerade hinter dem Rosaliengebirge. Und wenn man ganz genau schaut, erkenn man sogar die Rosalienkapelle im Sonnenschein.

Was für ein toller Sonntag!

Sonntag-im-Schnee

Gestern war ein Super-Sonntag! Zuerst eine kleine “Wanderung” durch den Schnee zur Rosalienkapelle und zurück – anstrengend, aber schön. Dann habe ich winterliche Deko im Haus endgültig entfernt und den Frühling ins Haus gelassen (ok, etwas verfrüht). Und am Nachmittag haben wir dann noch einen “Vorfrühjahrsputz” gemacht und ein paar überflüssige Sachen entsorgt. Ein guter Tag!

Neujahrsspaziergang 2017

neujahrsspaziergang-2017-p1030084

Dieses Jahr führte und der erste Spaziergang nicht nach Rust, wo wir sonst immer hinfahren, sondern zur Rosalienkapelle. Ein superblauer Himmel belohnte uns für diese Entscheidung.

neujahrsspaziergang-2017-p1030074

Nächstes Jahr verzichte ich auf Ringelsocken, die kommen am Foto nicht so gut 😉

 

Mit dem Rad zur Kapelle

Burg-Forchtenstein-Rosalia-Heute haben wir einen kurzen Radausflug zur Kapelle auf der Rosalia gemacht. Mit dabei: Mein Fotoapparat (Olympus OM-D E-M5 II) und das neue Objektiv (ein Supertele). Das Ergebnis: ein Bild der Burg Forchtenstein, zusammengesetzt aus zwei Einzelaufnahmen. Tipp: Ein Mausklick vergrößert das Bild, aber vorher das Browserfenster maximieren (wo es geht).