Gerald bloggt.

Ein Blog – was sonst?

16 Kilo und Versuchungen

16 kg


Ich ertappe ich mich neuerdings dabei, wie ich in Supermärkten vor Chipspackerln anhalte, die Kalorientabelle studiere, und dann das “harmloseste” heraussuche. Ein Packerl hat sogar für 5 Minuten im Einkaufswagerl einen Platz gefunden – aber dann habe ich es wieder zurückgelegt. Das war nicht leicht…

Aber hey! 16 Kilo!

Gerald

Eine Antwort auf 16 Kilo und Versuchungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.