Gerald bloggt.

Ein Blog – was sonst?

Volksoper

Brigadooooo-ooooon, Brigadooooo-ooooon,…

Brigadoon-2019

Brigadoon. Nie gehört? Ich schon!

Denn als ich ein Kind war lief das Musical als Hollywoodfilm mit Gene Kelly im Fernsehen. Und hat mich damals total gelangweilt! Aber weil ich neugierig bin und sehr gerne mit Marilyn, Martin und Dieter die Volksoper in Wien besuche wollte ich dem Musical eine zweite Chance geben.

Und das war gut: Die Musik war sehr schön, anders kann ich es nicht beschreiben. Und die „halbszenische Inszenierung“ gefiel mir besser als so manch andere Produktion, die ich in der letzten Zeit gesehen habe.

Danke für die Einladung in die Volksoper mit Pizzabesuch davor, liebe Marilyn!

Das Carousel dreht sich

Volksoper-Carousel-03-2018
Gestern Abend in der Volksoper war wieder ein Musical angesagt: Carousel.
Ein Klassiker des amerikanischen Musiktheaters mit 2 bekannten Melodien, die ich von Barbra Streisand kenne: „If I Loved You“ und „You´ll Never Walk Alone“.

Ein altmodisches Musikal, gut inszeniert. Die Übersetzung der Songtexte fand nicht volle Zustimmung. Die Geschichte der beiden Hauptfiguren hat mich leider nicht so berührt, wie erwartet und erhofft. Obwohl: Doch, am Ende dann schon ein wenig!
Und stimmlich? Gegen Barbra kommt niemand an, das war mir aber schon vorher klar 🙂
Der 2. Akt war dramatischer, kurzweiliger und witziger. Und auch ein bisschen schräg!

Ich habe mir schon eine Studioaufnahme (1993, London) besorgt und werde jetzt das Stück in aller Ruhe „studieren“.

Der Abend war schön wie immer, und ich bedanke mich bei Marilyn für die Einladung!

Gypsy

Volksoper-Gypsy

Gestern Abend war wieder Kunst und Kultur angesagt: Wie waren mit Marilyn, Dieter und Martin in der Volksoper. „Gypsy“ – ein alter Broadway-Schinken – aber echt mitreissend gespielt, gesungen und inszeniert. Ein toller Abend. Noch dazu war es eine Einladung der wunderbaren Marilyn – danke!

Vorher waren wir auf einen Sprung in der Aida in der Währinger Straße, die sicher schon mal bessere Zeiten erlebt hat. Aber: Wer nicht? 😉

Aida-Waehringer-Strasse